Czerny, Carl - Edition Wunn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Komponisten alle Noten
Carl Czerny (1791-1857)
Carl Czerny war österreichischer Komponist, Pianist und Klavierpädagoge.
Czerny erhielt seine musikalische Ausbildung bei seinem Vater, später bei Ludwig van Beethoven, Muzio Clementi, Johann Nepomuk Hummel und Antonio Salieri. In seiner Kindheit war Czerny ein gefeierter Virtuose, trat später jedoch nur noch selten auf und arbeitete erfolgreich als Pädagoge. Auch wenn Czerny zahlreiche Werke für die unterschiedlichsten Besetzungen schuf, sind vor allem seine Etüden bekannt und werden bis heute im Unterricht verwendet.
Czerny, Carl - Etüden

Czerny, Carl - Etüden

Etüden
von Carl Czerny
bearbeitet von Elke Niedermeier
für Akkordeon solo
Schwierigkeitsgrad: 2-3
EW 10024

12,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Etüden für Akkordeon solo (Schwierigkeitsgard 2-3), 2004
Aus Czernys umfangreichen Etüdenwerk für Klavier hat Elke Niedermeier eine Auswahl für Akkordeon zusammengestellt und für M III eingerichtet.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü