Harada, Keiko - Edition Wunn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Komponisten alle Noten
Harada, Keïko
Keïko Harada wurde 1968 in Tokyo (Japan) geboren. Sie studierte Klavier, Komposition, Kammermusik und Dirigieren bei Akira Miyoshi und Michio Mamiya an der Toho Gakuen Musikhochschule in Tokyo und vervollständigte ihre Ausbildung durch Studien bei Brian Ferneyhough. Harada wurde in Japan mehrfach mit Preisen ausgezeichnet und erhielt Kompositionsaufträge, etwa von Yo Yo Ma und dem Ensemble Modern, aber auch von anderen Ensembles für Neue Musik. Sie lehrt an der Toho Gakuen Musikhochschule in Tokyo.
Harada, Keïko - Bone⁺

Harada, Keïko - Bone⁺

Bone⁺
von Keïko Harada
für Akkordeon solo
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12012

18,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - midstream

Harada, Keïko - midstream

midstream
von Keïko Harada
für Klarinette und Akkordeon
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12055
Lieferumfang: 2 Partituren

21,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - Third Ear Deaf II

Harada, Keïko - Third Ear Deaf II

Third Ear Deaf II
von Keïko Harada
für Blockflöte und Sho
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12033
Lieferumfang: 2 Partituren

18,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - Third Ear Deaf II b

Harada, Keïko - Third Ear Deaf II b

Third Ear Deaf II b
von Keïko Harada
für Blöckflöte und Akkordeon
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12043
Lieferumfang: 2 Partituren

18,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - Third Ear Deaf II b’

Harada, Keïko - Third Ear Deaf II b’

Third Ear Deaf II b’
von Keïko Harada
für Flöte und Akkordeon
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12023
Lieferumfang: 2 Partituren

18,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - midstream⁺

Harada, Keïko - midstream⁺

midstream⁺
von Keïko Harada
für Posaune und Akkordeon
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12062
Lieferumfang: 2 Partituren

21,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - The 5th season

Harada, Keïko - The 5th season

The 5th season
von Keïko Harada
für Gitarre und Akkordeon
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12082
Lieferumfang: 2 Partituren

18,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - Trio Suite Cimbra

Harada, Keïko - Trio Suite Cimbra

Trio Suite Cimbra
von Keïko Harada
für Violine, Violoncello und Akkordeon
Schwierigkeitsgrad: 3-4
EW 12072
Lieferumfang: 3 Partituren

27,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - BOOK I

Harada, Keïko - BOOK I

BOOK I
von Keïko Harada
für Akkordeon solo
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12095

18,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - Triple Cadence⁺

Harada, Keïko - Triple Cadence⁺

Triple Cadence⁺, Studienpartitur
von Keïko Harada
für Akkordeon solo und Ensemble
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12105
Lieferumfang: Studienpartitur
Aufführungsmaterial auf Anfrage

27,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Harada, Keïko - F-fragments

Harada, Keïko - F-fragments

F-fragments
von Keïko Harada
für Klavier und Akkordeon
Schwierigkeitsgrad: 5
EW 12115
Lieferumfang: 2 Partituren

36,00 €
(MwSt. Inkl., zzgl. Versand)
Hinzufügen
Bone⁺ für Akkordeon solo (Schwierigkeitsgrad 5), 1999
"Mein Ziel in der mit BONE bezeichneten Kompositionsreihe ist es, im Ausführenden verschiedene innere Situationen hervorzurufen. In Bone⁺ widme ich mich insbesondere dem Begriff Luft, den man wohl als einen der herausragendsten Charakterzüge des Akkordeons bezeichnen könnte. Ich assoziiere Luft mit dem Atmen des Musikers und lasse demzufolge verschiedene Situationen des Atmens entstehen, gewissermaßen musikalische Linguismen, die seelische Zustände im Interpreten auslösen. Weiterhin stellt die Idee des Atmens, da sie mich an den Begriff der Zirkulation erinnerte, auch die zentrale Idee für die Stuktur des Stückes dar. Dieses Werk entstand im Auftrag von Stefan Hussong und wurde Anfang des Jahres 1999 in Japan uraufgeführt." (K.Harada)
Es ist auf der CD "High Way for One" bei Thorophon (CTH 2449) von Stefan Hussong eingespielt.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü